JETZT BUCHEN

Kontakt:
Mon-Fre: 08-16:00 |Sam: / Son: /

TAGS

Trogir ist eine mediterrane Stadt oder  Städchen bekannt durch seine  kulturelle Sehenswürdigkeiten  die von  1997. ein Teil der UNESCO Weltkulturerbe sind. Währen des Urlaubs und Campings, neben der Erholung in der Natur wünschen Sie sich auch die Menschen und Ihre Lebensart, insbesondere die Sehenswürdigkeiten  kennen zu lernen. Trogir ist dann die ideale Destination.

Das historische Stadtkern erzählt seine eigene Gesichte. In dem,  noch immer gut erhaltenen historischen Stadtzentrum, befinden sich viele Sehenswürdigkeiten aus dem 13 . Jahundert,  wie der Stadteingang aus dem 17. Jahrhundert und die  Stadtmauer aus dem 15. Jahrhundert. Große Künstler wie Meister  Radovan, Nikola Firentinac, Andrija Alesij und Ivan Duknovic haben im Trogir Ihre größten Werke vollendet.

Vorschläge für die  5 kulturele Sehenswürdigkeiten in 10 Bilder die Sie einfach sehen müssen:

 

trogir3a

 

 

Die Kathedrale des hl. Laurentius mit dem Radovan-Portal

Die Kathedrale des hl.Laurentius mit dem gotischen  Glockenturm ist eines der berümtesten Stadtdenkmäler. Gebaut wurde die Kathedrale in der Periode zwischen 13. und 17. Jahrhundert  im romanischen Still mit der Beimischung von Gotik, Renassaince und Barock. Mann kann von dem Glockenturm aus, die fantastische Aussicht auf die Stadt und die Umgebung genießen. Das Portal der Kathedrale , bekannt als Radovan-Portal  ist eines der berümtesten Baudenkmale der Stadt Trogir. Das großartige Meisterwerk des Meister Radovan, das auch seinen Namen trägt, enthält viele wertvolle Kunstwerke. Gebaut wurde es im Jahre 1240 und ist eines der bedeutesten mittelalterlichen Portale im Norden von Kroatien.

32964 portal1vd

 

 

Kula Kamerlengo

Die Festung Kamerlengo wurde im 15. Jahrhundert von Marin Radoj gebaut. Damals war die Festung ein Stützpunkt der Armee und heute  bieten diese Räume die Kulisse für Theater- und Konzertabende. Von der Festung hat man einen tollen Blick aufs Wasser und über die Altstadt.

za_blog pogled s kule

 

Cipiko Palast

Cipiko Palast entstand aus der Verbindung vieler romanischen Bauwerke. Ein  großer Teil des Palastes wurde von der Familie Cipiko in den 13. Jahrhundert gebaut. Die Tür ist ein Meisterwerk von Ivan Duknovic und die im gotischen Stil gebaute Fenster, das Werk von Andrija Alesij. Liebhaber von origineller Architektur können hier viele Details entdecken.

32534 palace-cipiko6

 

Der Fürstenhof

Der Fürstenhof mit seinem wunderschönen gotischen Atrium wurde im 13. Jahrhundert gebaut. Das Palast auf dem Hauptstadtplatz wurde im 19. Jahrhundert renoviert  und heute wird es als Rathaus benutzt. Im gemütlichen Ambiente kann man  hier auch Konzerte von klassischer Musik  genießen.

159782_sv knezev dvor

 

 Die Stadtmauer  

Die Stadtmauer schützt schon immer den Eingang in die Stadt.  Im Jahr 1593. wurde das Süd -Tor gebaut. Das nordliche Land -Tor wurde 1656. im renassaince Stil gebaut. Beide sind von hl. Ivan  (Johannes) von Trogir bewacht.

tor 31x

 

 

Trogir ist ein malerisches Städchen in dem jeder Stein ein Denkmal ist. Die bezaubernde und historisch bedeutsame Altstadt Trogir  wird Sie überraschen.

 

Extra:

Kairos 

Kairos Relief , der rechte Augenblick der Entscheidung, aus dem 3. Jahrhundert v. Chr. beweist die lange Lebensgesichte im Trogir. Sehr bedeutende und einzigartige Nachbildung der Kairos-Statue des griechischen Meister Lysippos. Die Statue befindet sich in der Kirche des hl. Nikolaus. Greifen Sie seine  Haarlocke im  richtigen Moment und das ewige Glück erwartet Sie. Seien Sie schnell weil Kairos immer in Eile ist. Ein beliebtes und autentisches Souvenir aus Trogir. So eine Erinnerung aus Trogir müssen Sie auch haben.

inline3